Die Herausforderung & Lösung

Die Herausforderung

Wie schafft man es, in Zeiten von Umweltzonen, Dieselskandalen, wenig Wohnraum, Verkehrschaos und Zeitdruck ein System zu entwickeln, dass nicht nur effiziente Logistikprozesse, sondern auch die Anforderungen von Mensch und Umwelt optimal bedient?

Die Lösung

Die Grundidee von RYTLE stützt sich auf die vier Säulen ECONOMIC, EFFICIENT, EMPOWERMENT und ECOLOGIC. Mit diesem Konzept kombiniert RYTLE zukunftsweisende Technologiestandards mit logistischen Herausforderungen, Ökonomie und Zufriedenheit der Kunden.

ECONOMIC

RYTLE betreibt einen nachhaltigen Kostenvermeidungsansatz und integrierte Optimierung des Gesamtsystems. So lassen sich umständliche Transportkonzepte und Schnittstellenaufwände minimieren.

  • Ein MovR ersetzt ein KEP-Fahrzeug
  • Digitale Vernetzung der Akteure
  • Breites Einsatzspektrum

EFFICIENT

Das abgestimmte Gesamtsystem zusammen mit der Kombination aus digitaler Technologie, effizienten Logistikprozessen und der Einfachheit der Umsetzung sorgt für eine besondere Effizienz.

  • Innovative Kommissionierung
  • Vernetzung Komponenten und Akteure

ECOLOGIC

Ziel ist es, den Logistikprozess auf der letzten Meile so zu optimieren, dass auch die Umweltbelastung, die durch den konstant wachsenden Lieferverkehr steigt, verringert wird. RYTLE bietet durch die Nutzung von Lastenfahrrädern eine umweltfreundliche Lösung für den Stadtverkehr.

  • Emissionsfreie Innenstädte
  • Weniger Lärm

EMPOWERMENT

RYTLE ist ein integratives Konzept für alle. Aufgrund der Nutzung klassischer Fahrradtechnologie und aktueller Smartphones kann jeder Kurier für RYTLE werden. Der Nutzen liegt somit nicht ausschließlich beim Lieferdienst. RYTLE schafft zusätzlich eine einfache Verdienstmöglichkeit im Sinne des Crowdworkings.

  • Soziale Integration
  • Crowdworking „Jeder kann Kurier von RYTLE werden“

Kontakt

Schwachhauser Ring 78
28209 Bremen

+49 (421) 566 33 200
+49 (421) 566 33 300
info@rytle.com
www.rytle.com